Tag der offenen Stalltür auf dem Annenhof am 18.05.2014

Tag der offenen Tür Annenhof Dieburg 1

Der Annenhof ist vielen Dieburgern und Pferdesportbegeisterten aus der Umgebung durch den traditionellen Dieburger Trabrenntag bekannt. Bereits zwanzig mal lockte die familiäre Stimmung der spannenden Sportveranstaltung auf dem  Annenhof  zahlreiche Besucher an.

In diesem Jahr hat es sich das Team vom Annenhof zur Aufgabe gemacht, Pferdefreunden und allen, die es noch werden wollen, einen Blick hinter die Kulissen des Rennstalls und Pensionsbetriebs zu ermöglichen.

Der Annenhof beteiligt sich hiermit am bundesweiten „Komm zum Pferd!“ -Tag der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V (FN).

Am 18.05.2014 werden die Einsteller mit ihren Pferden die vielfältigen Sparten des Pferdesports, wie Dressur- und Springsport, Distanzreiten, akademische Reitkunst und Horsemanship, präsentieren.

Die Besucher können sich über das Berufsbild des Pferdewirts informieren, Einblicke bekommen, welche verschiedenen Ausrüstungsgegenstände rund um das Pferd benötigt werden und erfahren was die Vierbeiner eigentlich fressen.

Neben den Trabrennpferden werden auf dem Annenhof Vertreter verschiedener Pferderassen zu bewundern sein. Beim Ponyreiten können die kleinen Besucher Pferdeluft auf dem Rücken der Pferde schnuppern.

Die Horsemanshiptrainerin Nadja Zolles präsentiert eine besondere Art der feinen Kommunikation mit ihrem Pferd Kachino in einer Freiheitsdressurvorführung.

Für das leibliche Wohl aller Besucher ist ebenfalls gesorgt.

Der Annenhof öffnet am 18.05.2014 von 11-17 Uhr seine Stalltüren für alle interessierten Besucher. Der Eintritt ist frei.

Posted in Ankündigung | Tagged | Leave a comment

Dieburger Trabrenntag 2013

Der Trabrenntag in Dieburg wird in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Posted in Ankündigung | 1 Comment

Kein Dieburger Trabrenntag 2012

Dieses Jahr wird kein Trabrennen auf dem Annenhof in Dieburg stattfinden.

Posted in Ankündigung | Leave a comment

Der Hessische Trabersportverein e.V. sagt “DANKE!”

img_2639-individuell Der 20. Dieburger Trabrenntag ist zu Ende und wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Sponsoren, Partnern, Fahrern, unserem wunderbaren Publikum und vor allem bei unseren zahlreichen freiwilligen Helfern bedanken, ohne die dieses Event nicht möglich gewesen wäre. Trotz des schwül-warmen Wetters fanden sich etwa 3000 Besucher auf dem Annenhof in Dieburg ein, die bei insgesamt sieben spannenden Rennen wetten und mitfiebern konnten und von musikalischen, sportlichen und modischen Darbietungen verschiedenster Art durch den Tag geleitet wurden. Wir, der Hessische Trabersportverein e.V., hoffen, dass es Ihnen gefallen hat und freuen uns, Sie auch im nächsten Jahr auf dem Annenhof begrüßen zu dürfen. Um die Zeit bis zum nächsten Renntag zu überbrücken, verweisen wir auf die Foto-Rubrik, in der es bereits erste Bilder von 2011 zu sehen gibt und auf die Internetauftritte unserer Partner und Sponsoren – zu finden im Menü auf der rechten Seite.

Posted in Nachbericht | 1 Comment

20. Dieburger Trabrenntag

Am 04. September 2011 findet der 20. Trabrenntag auf der Rennbahn des Dieburger Annenhofs statt.  Um diesem Jubiläum gerecht zu werden, arbeiten neben den Mitgliedern des Hessischen Trabersportvereins auch einige Unterstützer der Veranstaltung bereits auf Hochtouren. Der traditionelle Renntag ist eine gelungene Mischung aus einer spannenden Sportveranstaltung und einem gemütlichen Volksfest. Sie können sich bereits ab 11 Uhr  bei einem gemütlichen Frühschoppen mit Livemusik auf den Renntag einstimmen. Für das leibliche Wohl wird wie gewohnt bestens gesorgt sein.

Im diesjährigen Rahmenprogramm kann man die Horsemanship Trainerin Nadja Slavka und ihr Pferd Kachino bewundern, die eine ganz besondere Art der Kommunikation zwischen Pferd und Mensch präsentieren werden. Auch das Voltigierteam des Dieburger Reitclubs wird mit ihren Turnübungen auf dem Pferd das Publikum begeistern können. Die kleinsten Gäste können den Tag auf dem Annenhof bei einem abwechslungsreichen Kinderprogramm mit Ponyreiten genießen.

Aber nicht nur die Vorbereitungen für das Rahmenprogramm des Renntages sind bereits getroffen, sondern auch in sportlicher Hinsicht wird man in diesem Jahr wieder einiges erwarten können. Der Lokalmatador Lutz Will konnte zuletzt mit seinem 8-jährigen Pferd Faschings-Klee drei Siege in Folge nach Hause bringen. Und auch sein siegreicher Hengst Ulli Klee könnte für den ein oder anderen ein gefährlicher Gegner werden.

Dass es in unserer Region noch mehrere erfolgreiche Trabrennsportler gibt, beweißt der Hengst Bentley Sun, der mit 39 Siegen in Serie bereits einen Weltrekord aufstellen konnte.  Der erfolgreiche Hengst ist im Besitz von Ernst Riemekasten aus Dreieich, der in Dieburg an den Start gehen wird.

Der Eintritt kostet 4,- Euro für Erwachsene. Kinder bis 14 Jahren haben freien Eintritt. Schüler, Studenten und Behinderte zahlen die Hälfte. Wetten können ab einem Einsatz von 1,- Euro am Elektronentoto abgeschlossen werden.

Programmhefte sind an der Kasse erhältlich.

Posted in Ankündigung | Leave a comment

Ankündigung 2011 | Video-Rückblick 2010

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass der diesjährige Dieburger Trabrenntag am 4. September 2011 stattfinden wird. Bevor wir in Kürze unsere Homepage mit weiteren Informationen updaten, finden Sie unter dieser Ankündigung ein Video mit den Highlights aus 2010!

Viel Spaß beim Ansehen!


Video bei Vimeo ansehen

Posted in Ankündigung, Nachbericht | Leave a comment

Trabrenntag in Dieburg feiert Comeback!

Nach einem Jahr Pause konnten wir am vergangenen Sonntag endlich unser Comeback feiern und wieder spannende Trabrennen, sowie ein zauberhaftes Rahmenprogramm auf dem Annenhof in Dieburg genießen. Auch der Sommer feierte eine Neuauflage (wenn auch nur für einen Tag) und beglückte alle Anwesenden mit ungewöhnlich heißen Temperaturen und strahlend blauem Himmel. Wir hoffen, dass Ihnen der diesjährige Trabrenntag ebenso viel Spaß gemacht hat, wie uns und möchten an dieser Stelle ein dickes “Dankeschön” an all unsere Freunde, Helfer, Sponsoren, Fahrer und natürlich an die zahlreichen Besucher, die wie immer für eine großartige Atmosphäre gesorgt haben, loswerden. Ohne die viele freiwillige Hilfe wäre es nicht möglich, den Trabrenntag in der Form und Größe durchzuführen. Wir würden uns freuen, Sie auch im kommenden Jahr wieder auf dem Annenhof begrüßen zu können und möchten Sie bis dahin darüber informieren, dass in Kürze auch Fotos, Videos, Ergebnisse und Presseartikel auf dieser Seite erscheinen werden. Wenn Ihnen die diesjährige Veranstaltung gefallen hat, oder wenn sie konstruktive Kritik loswerden möchten, schreiben sie doch in unser Gästebuch, im Menü auf der rechten Seite.

Mit freundlichen Grüßen

Hessischer Trabersportverein e.V.

Posted in Nachbericht | Leave a comment

Achtung: Vollsperrung der Dieburger Straße

Liebe Besucher,

aufgrund des Darmstadt-Marathons kommt es von 9-16 Uhr zu einer Vollsperrung der Dieburger Straße. Wer also mit dem Auto aus Darmstadt anreist, sollte entweder über die B26 nach Dieburg fahren oder den kleinen Schlenker über Messel machen (In Darmstadt auf die Frankfurter Straße > Martin-Luther-King-Ring > Kranichsteiner Straße > Abzweigung Grube Messel > Roßdörfer Straße > Darmstädter Straße).

Eine Karte mit den gesperrten Straßen findet sich hier (Link entfernt).

Posted in Ankündigung | Leave a comment

Der Countdown läuft – Programmheft 2010 online!

Es sind nur noch vier Tage bis zum diesjährigen Trabrenntag in Dieburg und die Vorbereitungen laufen dementsprechend auf Hochtouren. Bisher sieht alles danach aus, dass es ein trockener, angenehmer Tag ohne Regen wird – dem Frühschoppen steht also nichts im Wege!

Damit Sie sich auch schon im Vorfeld genauestens über den Ablauf informieren können, steht ab heute das Programmheft mit allen Rennen, sowie den Rahmenveranstaltungen zum Download bereit – zu finden unter dem Menüpunkt “Informationen”, oder einfach >hier<.

Posted in Ankündigung | Leave a comment

19. Dieburger Trabrenntag

Nach einem Jahr Pause ist es nun endlich wieder soweit! Der Hessische Trabersportverein e.V. veranstaltet am 05. September 2010 zum mittlerweile 19. Mal den Dieburger Trabrenntag auf dem Annenhof. Bereits ab 11 Uhr kann sich das Pferdesport begeisterte Publikum bei einem gemütlichen Frühschoppen mit Livemusik auf den Renntag einstimmen. Für das leibliche Wohl sorgt in diesem Jahr erstmals das Cateringunternehmen Klöber´s aus Darmstadt, das leckere Grill- und Wokspezialitäten während des gesamten Tages anbieten wird. Auch den beliebten Sektstand mit kleinen Delikatessen wird es in diesem Jahr wieder geben.

Um 14 Uhr beginnen die Rennveranstaltungen. Neben den lokalen Pferden und Fahrern des Annenhofs, werden in den sechs Trabrennen in Dieburg Teilnehmer aus ganz Deutschland um den Sieg kämpfen. Wettbegeisterte können bereits mit einem Mindestwetteinsatz von 1.- Euro ihr Glück am Elektronen-Toto versuchen. Wer noch keine Erfahrung im Wetten hat, kann sich am Wettinformationsstand und im Programmheft informieren und so mit etwas Glück aufs richtige Pferd setzen. Neben den Trabrennen sorgt jedes Jahr ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die Unterhaltung tausender Zuschauer. So wird das Modehaus Korrekt Classic aus Darmstadt eine Modeschau veranstalten, unterstützt von der Visagistin Barbara Hostalka. Wer schwindelfrei ist, kann den Renntag von einer Aussichtsplattform aus 60m Höhe bestaunen und dabei ein Sektfrühstück zu sich nehmen. Unsere kleinsten Besucher können sich auf der Hüpfburg austoben oder sich beim „Spiel-Mit-Mobil“ behaupten. Desweiteren wird es eine Showvorführung geben, bei der ein Ponyhengst Zirkuslektionen präsentiert. Diese bunte Mischung aus Volksfest, Musik und Sportveranstaltung macht den einzigartigen Charakter des Dieburger Trabrenntages aus.

Der Eintritt kostet 3.- Euro für Erwachsene, Kinder bis 14 Jahren haben freien Eintritt. Schüler, Studenten und Behinderte zahlen die Hälfte. Programmhefte sind an der Kasse erhältlich.

Posted in Ankündigung | Comments Off